We'll make it safer

Homepage

 

Leistungsspektrum:

 

 

1. Planung + Bauleitung

 

· Bautechnisches Begehen einschließlich Geländeaufnahme ( Vermessung )

· Erstellung der Ausführungs- und Bestandsplanung, basierend auf der zur Verfügung gestellten Genehmigungsplanung. Enthaltene Leistungen:

· Anlagenauslegung, Festlegung der Komponenten ( Module und Wechselrichter etc. )

· Reihenplanung ( gemäß Verschattungsanalyse ) mit einem Verschattungswinkel von 18°, einer Modulneigung von 30° und Ausrichtung von 0° Süd

· Statische Berechnung des Untergestells unter Berücksichtigung der örtlichen Last- und Bodenverhältnisse

· Auslegung der elektrischen Systeme DC- und AC-seitig

· Bemessung der elektrischen Betriebsmittel einschließlich Mittelspannungsschalt- und Trafoanlage, Planung des Monitoringsystem in Abhängigkeit zum gewählten Wechselrichterhersteller

· Bemessung der elektrischen Betriebsmittel für die Eigenstromversorgung

· Stellung eines Sicherheits- und Gesundheitskoordinators gemäß den gültigen Landesbauvorschriften

· Stellung der örtlichen Bau- und Projektleitung

· Erstellung eines Bodengutachtens



2. Baustelleneinrichtung

 

        Herstellen einer Baustelleneinrichtungsfläche

· Einrichten und Unterhalten der Baustelle bis zur erfolgten Abnahme

· Vorhaltung der für den Bau der Anlage erforderlichen Geräte ( Baustrom, Geräte, Maschinen etc. einschließlich erforderlicher Betriebsmittel )

· Räumen der Baustelle nach Abschluss der Baumaßnahme ohne Rekultivierungsmaßnahmen

· Organisation und Vorhalten eines Wachdienstes bis zum Abschluss der Baumaßnahme



3. Unterkonstruktion

Lieferung und Montage der für die Erbringung der vertraglichen Leistungen         erforderlichen Unterkonstruktion

· Gründung mittels feuerverzinkter Rammprofile für Bodenklasse 3-5 ohne Rammhindernisse

· Lieferung einer Projektstatik für die Unterkonstruktion inkl. entsprechender Auszugsversuche für die Rammprofile



4.Tiefbauarbeiten

Herstellung sämtlicher Kabelgräben nach Erfordernis und Vorschrift

· Herstellung der Fundamente für die NS Verteiler und der Übergabestation



5. Module

Montage und Lieferung für den Betrieb der Anlage benötigten PV-Module

· Stringweise Verschaltung der Module gemäß Planung



6.Wechselrichter

Lieferung und Montage der Zentral- oder Stringwechselrichter

· Anschluss und Inbetriebnahme der Wechselrichter DC- und AC-seitig



7.Elektroinstallation

Lieferung und Montage sämtlicher DC- und AC_ Verkabelung in den jeweils erforderlichen Querschnitten und Qualitäten ( UV- Beständigkeit, Erdverlegbarkeit) einschließlich erforderlicher Stecker,Buchsen, Kabelschuhe etc. gemäß Planung

· Potentialausgeich ( Erdung des Gestells im Erdreich )

· Lieferung von AC- Sammelschränken inkl. Überspannungsschutz

· Herstellung der Eigenstromversorgung für Beleuchtung und Stromversorgung der Wechselrichterkabinen und den Betrieb des Monitoringsystems

· Lieferung und Montage der Übergabestation nach Spezifikationen des Energie Versorgungsunternehmen an der Grundstückgrenze

· Beschriftung und Kennzeichnung der Kabelwege und Anschlüsse entsprechend technischem Standard

· Inbetriebnahme der Komponenten


8. Trafoanlagen

Lieferung, Aufstellung und betriebsfertige Installation der Trafostation einschließlich Schaltanlage

· Inbetriebnahme der vorgenannten Komponenten


9. Monitoringsystem

Lieferung und Montage der Komponenten für das Monitoring6.Wechselrichter

· Lieferung und Montage der Zentral- oder Stringwechselrichter

· Anschluss und Inbetriebnahme der Wechselrichter DC- und AC-seitig


10. Zaun und Toranlage

Umzäunung der Anlage komplett mit Maschendrahtzaun und Übersteigschutz ( Höhe 2,00m ), ca. 3m Pfostenabstand, mit Betonfundament

· Übersteigsicherung mit einer Lage Stacheldraht

· bis zur Fertigstellung der Zaun- und Toranlage erfolgt der Schutz der Baustelle durch einen Wachschutz


11. Dokumentation und Inbetriebnahme

Erstellung der für die Inbetriebnahme erforderliche Dokumentation

· Einzelstringvermessung

· Einweisung des Bedienpersonals vor Ort

· Umgebungstemperatur und Solareinstrahlung

· Erstellung sämtlicher Prüfprotokolle (Isolationsmessung der Strings, Leerlaufspannung, BGV Messungen )

· Durchführung des Probebetriebs falls erforderlich

Leistungsgrenze: Die Leistung umfasst die schlüsselfertige und betriebsfertige Lieferung und Montage der Anlage und endet jeweils an den Anschlussklemmen der Übergabestation des Netzbetreibers

Aus Liebe zur Natur— SEL GmbH